NEWS

Protokoll GV 2017

 

Protokoll Generalversammlung Fischereiverein Oberengadin

 

 

 

Datum: 27.10.2017

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Restaurant Saluver Celerina

 

 

 

Anwesend: 24 Mitglieder / HFA Reto Gritti / Neu HFA Linard Jäger

 

 

 

Entschuldigt: W.Bär, W.Hänggi, D.Blättler, H.Chr.Gut, M.Merker, I&N.Vondrasek, C.Hosang Holzer, N.Holzer, CH.Biel, A.Laager, M.Hosang, O.Manser, F.Andermatt, F.Widmer, H.Schärli, C.Manzoni, A.Stiefel

 

 

 

Traktanden: 1. Wahl der Stimmenzähler 2. Genehmigung des Protokolls der letzten GV 3. Jahresbericht des Präsidenten 4. Kassabericht 5. Revisorenbericht  6. Jahresbericht über die Aufzucht in den Sömmerlingsteichen. 7. Ehrungen  8. Budget und Festsetzung des Jahresbeitrages  9. Beschlussfassung über fristgerecht eingereichte Anträge 10. Jahresprogramm 11. Varia und Umfrage

 

 

 

Legende: I = Information / A = Auftrag / E = Entscheid / K = Koordination / B = Beratung

 

 

 

Traktandum

Art

Verantwortl.

Termin

1. Wahl der Stimmenzähler

Der Präsident Silvano Plebani begrüsst alle Anwesenden.

Die Versammlung erhebt sich zu ehren der verstorbenen Mitglieder Ruedi Camichel und Robert Gabathuler.

Toni Lenatti wird als Stimmenzähler gewählt.

 

 

 

 

E

 

 

 

 

GV

 

2. Genehmigung des Protokolls der letzten GV

Das Protokoll wird in Zukunft elektronisch versendet, und wird auch auf unserer Homepage zu finden sein.

Das Protokoll wird genehmigt

 

 

 

E

 

 

 

GV

 

3. Jahresbericht des Präsidenten

Präsident Silvano fasst sein erstes Amtsjahr zusammen.

Es war ein intensives und interessantes Jahr, mit vielen Änderungen, Bekanntschaften und Projekten. Höhepunkte werden erläutert. Die Versammlung verdankt den Jahresbericht mit einem Applaus.

 

 

I

 

 

SP

 

4. Kassabericht

Unser Kassier Alessandro Crameri bedankt sich bei allen für die Mithilfe in seinem ersten Amtsjahr. Er erklärt die Einnahmen und Ausgaben des laufenden Vereinsjahres. Georg Budja findet es nicht richtig, dass die Kosten der Fischereipatente für den Anlass (Eisfischen) vom Verein übernommen wurden. Jachen Stecher schliesst sich dieser Meinung an.

Das Vereinsvermögen beträgt per 03.10.2017 Fr. 23621.59

 

 

 

I

 

B

 

 

 

AC

 

GV

 

5. Revisorenbericht

Corsin Stecher  verliest den Revisorenbericht. Die Revisoren beantragen den Kassabericht zu genehmigen und dem Vorstand Decharge zu erteilen.

Der Kassa und Revisorenbericht wird durch die GV gutgeheissen.

 

 

I

 

E

 

 

CS

 

GV

 

6. Jahresbericht über die Aufzucht in den Sömmerlingsteichen.

Heinz Grob fasst die Arbeiten und Anlässe an den Teichen zusammen. Er bedankt sich bei seinen Leuten und allen die mitgeholfen haben. Es konnte die stolze Zahl von 8215 Sömmerlingen abgefischt werden.

 

 

 

I

 

 

 

HG

 

7. Ehrungen

Ivo Gruber gehört nun zu den Veteranen.

 

I

 

AC

 

 

8. Budget und Festsetzung des Jahresbeitrages

Das Budget 2018 wird vom Kassier vorgetragen.

Er rechnet mit Einnahmen von Fr. 7940.- und Ausgaben von Fr. 6671.-

Das Budget wird von der Versammlung genehmigt.

 

Der Vorstand schlägt vor, den Mitgliederbeitrag für Aktive auf Fr. 50.- zu erhöhen. Dafür sollen Jungfischer mit einem Jahresbeitrag von nur Fr. 20.- profitieren. Silvano schildert die Beweggründe für die geforderte Erhöhung. Nach einer Diskussion wird die Erhöhung durch die Versammlung entschieden.

 

 

I

 

E

 

 

 

 

 

E

 

 

AC

 

GV

 

 

 

 

 

GV

 

 

9. Beschlussfassung über fristgerecht eingereichte Anträge

Es werden keine Anträge gestellt.

 

 

K

 

 

GV

 

10. Jahresprogram

Die Vereinsanlässe. Bewegen sich im Rahmen der Vorjahre. Das Programm wird durch den Vorstand erarbeitet.

 

 

I

 

 

Vorstand

 

11. Varia und Umfrage

-Silvano bedankt und verabschiedet sich bei Reto Gritti als Hauptfischereiaufseher. Er lobt ihn für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren. Er überreicht ihm ein Präsent, mit den besten Wünschen für die Zukunft.

-Silvano begrüsst sogleich den neuen HFA Linard Jäger.

Linard stellt sich selber vor und hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit dem FVOE.

-JFA Thomas Wehrli informiert in einem interessanten Vortrag über unsere Neuankömmlinge Biber und Fischotter.

-Housi Schwab stellt der Versammlung ein neues Buch vor. Das Buch handelt über die Chronik der Fische im Kanton Graubünden und wurde zusammen mit Dr. Marcel Michel verfasst.

-Housi Schwab sucht noch Helfer für die kommende DV in Maloja. Interessierte können sich bei ihm melden.

-Reto Stiefel informiert die Versammlung über die Aktivität in der Öffentlichkeitsarbeit. Er erwähnt die gute und effiziente Arbeit die vom Vorstand geleistet wird.

- Silvano informiert über Entschädigungen, die unser Verein durch Öffentlichkeitsarbeiten  vom Kanton und Verband erhalten kann. Mann ist bemüht diese Entschädigungen zu bekommen.

-Reto Gritti bedankt sich auf  gewohnt witzige Weise für das Präsent, die schöne Zeit, die Zusammenarbeit und die Unterstützung in all den Jahren.

-Der Präsident schliesst die Versammlung.

 

 

I

 

 

I

 

 

I

 

I

 

 

 

K

 

I

 

 

I

 

 

 

I

 

 

SP

 

 

SP

 

 

TW

 

HS

 

 

 

HS

 

RS

 

 

SP

 

 

 

RG

 

 

 

 

Sitzungsdauer: 75 min.

 

 

 

Protokoll: Marco Lenatti